Dr. Viktor Földi PhD

Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin
ÖGTH/EDTC-Qualifikation: Tauchtauglichkeits-Untersuchungen
PADI Open Water Scuba Instructor

 

Kontakt:

Ordinationszeiten:

  • Termine nach Vereinbarung

Sprachen:

  • Deutsch

  • Englisch

  • Ungarisch

Wahl- und Privatarzt

Lebenslauf:

  • Studium der Humanmedizin, Universität Pécs, Medizinische Fakultät, Pécs, Ungarn
    (2002-2007)

  • PhD Studium Studienprogramm, Pécs. Titel der PhD Arbeit: "The effect of fluid resuscitation and antioxidant treatment on the burn trauma induced inflammation and oxidative stress” (2007-2011)

  • Approbation zum Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin (2012)
     

Publikationen:

Fortbildungen:

  • Tactical Emergency Casualty Care Kurs, Wien (2018)

  • Emergency First Responder Instructor Course (2017)

  • PADI Open Water Scuba Instructor Course (2017)

  • Teamtraining für Neugeborenen- und Kindernotfälle, Sim Characters (2015, 2016, 2017)

  • Taucherarzt-Kurse: Kurs I, Kurs II a und b (2016)

  • Basiskurs Schmerztherapie Teil A (2015), Teil B (2016) 

  • Grundlagen der Gerinnung in Anästhesie und Intensivmedizin, St. Gilgen (2014)

  • Emergency Management of Battlefield Injuries (EMBI) Course, NATO Centre of Excellence for Military Medicine. Budapest, Ungarn (2013)

  • European Society of Anaesthesiology - Masterclass in scientific writing - Publication Course (2012)

  • European Resuscitation Council, Adult Advanced Life Support Course (2004, 2009, 2017)

Zusatzdiplome:

  • DFP-Fortbildungsdiplom (ÖÄK-Diplom)

Leistungsspektrum:

  • Tauchtauglichkeitsuntersuchung.

  • Persönliche, individualisierte Beratung, körperliche und apparative Untersuchung  für Sporttaucher.

Apparative Diagnostik:

  • Ruhe- und Belastungs-EKG

  • Spirometrie (Lungenfunktionstest)

  • Otoskopie (Trommelfellspiegelung)

Kontaktformular

© 2018 Praxisgemeinschaft Riemergasse